Obstbrennerei Hahn
Genießen statt begießen

Andere Region, gleiche Motivation: Die feinen Obstbrände, die der Marienhof im Sortiment hat, stammen aus Niederweiler in der Eifel – genauer gesagt vom Hof von Andreas Hahn. Der Landwirt und seine Familie brennen schon seit den 70er Jahren auf traditioneller Weise Obst-Spirituosen.

Echt regional

Alle Arbeitsschritte auf dem Weg von der Frucht am Baum bis zum Brand in der Flasche finden auf dem Hof selbst statt. Natürlich ohne den Einsatz von Pestiziden oder künstlichen Zusatzstoffen. „Für mich ist die Qualität der Brände das Wichtigste“, sagt Andreas Hahn. Dafür scheut er keine Mühen oder Kosten in der Produktion. Diese beschäftigt den Familienvater fast das ganze Jahr über: Im Sommer wird die Ernte eingefahren, bis zum Herbst. Von November bis April läuft dann durchgängig die Destille. Rund 40.000 Kilogramm Obst werden dabei jedes Jahr verarbeitet – größtenteils aus eigenem Anbau. „Nur mit hochwertigen Früchten kann ein hochwertiger Brand entstehen.“
Und den genießt man am besten bei Zimmertemperatur aus einem tulpenförmigen Glas mit langem Stil.


Unsere Produkte
Regionale Qualität
  • Eier
  • Obst
  • Gemüse
  • Vom Schwein
  • Vom Rind
  • Geflügel
  • Fisch
  • Molkerei-Produkte
  • Öle
  • Gewürze & Saucen
  • Nudeln
So findest du uns